hr3 zu Besuch im Naturkindergarten


Am 04.04.2024 öffnete sich die Tür des Naturkindergartens für eine ganz besondere Aktion, die nicht nur die Kinder, sondern auch die gesamte Gemeinschaft begeisterte.

Der Radiosender HR 3 besuchte die Einrichtung, um für ein soziales Jahr in Kitas zu werben.

Der Vormittag mit Jonas Schulte und seiner Kollegin war für alle Beteiligten ein einmaliges Ereignis.

Die Kinder gingen ganz offen auf die beiden Besucher vom Radio zu und erzählten von ihrem Alltag in der Kita, davon wie spannend es ist, die kleinen Lämmer einer Mitarbeiterin zu besuchen, zu sehen wie sie größer werden und zu helfen sie zu versorgen.

Im Hollergraben hatten dann alle einen Riesenspaß den Hang runterzurollen. Da konnte selbst Jonas nicht wiederstehen und wurde wieder zu einem kleinen Jungen und kullerte den Berg herunter.

Auch die Widrigkeiten eines Arbeitsalltages in einer Naturkita konnten auf dem Heimweg hautnah erlebt werden. Es begann in Strömen zu regnen und bis man wieder an der Standorthütte war, war jeder bis auf die Haut durchnässt. 

Aber trotz der Naturgewalt wird dieser Tag für alle eine bleibende Erinnerung hinterlassen und wenn es dann noch junge Menschen ermutigt sich für ein soziales Jahr in einer unseren Kitas, oder auch in anderen Bereichen zu engagieren, dann hat sich der Tag zweimal gelohnt.

Bildquelle: Fatma Özpolat/hr3